Aktuelles

Mit der Bahn von Franken ins Rheinland

Unser Bahnwaggon war mit einem 225 to Netztransformator unterwegs.

Für eine Umspannanlage in Meckenheim wurde dieser Transformator in Nürnberg neu gebaut. Der Bahntransport mit unserem Tragschnabelwagen konnte relativ schnell geplant und günstig organisiert werden.

Innerhalb von zwei Tagen reiste der Koloss von Nürnberg nach Köln, wo er bis zur Zustellung abgestellt wird. Pünktlich vor dem Lokführerstreik wurde heute nach 30 stündiger non-stop Fahrt Köln erreicht.

Direkt nach Streikende geht die Reise bis zur Endstation im Umspannwerk weiter, wo dann die Installation ins Netz erfolgt.

Hier ein kleines Video mit Eindrücken vom Transport:

 

Top

Hinterlasse eine Antwort

Required fields are marked *.

*


Top