AGB

 Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Soweit nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen entgegenstehen, arbeiten wir ausschließlich aufgrund der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp) in der gültigen Fassung ab dem 01.01.2003. Soweit die ADSp  gemäß  Ziffer 2.3 – 3. Spiegelstrich – keine Anwendung finden, gelten ergänzend die  ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN – DER BUNDESFACHGRUPPE SCHWERTRANSPORTE UND KRANARBEITEN (AGB-BSK Kran und Transport 2013) (Stand 01.10.2013)

Bei Lagergeschäften werden abweichend von den Ziffern  24.1.1 und 24.1.2 der ADSp die Haftungsbegrenzungen auf 8,33 SZR für jedes Kilogramm des Rohgewichts der Sendung, höchstens 50.000 EUR je Schadenfall angehoben.

Wir sind im Besitz der jeweils erforderlichen Verkehrshaftungspolicen.

 

Allgemeine Deutsche Spediteurbedingungen Download

BSK-Bedingungen Download

CMR Download

CMNI Download

COTIF Download

Geschäftsbedingungen Montage Download

Verpackungsbedingungen Download

Top