Wir entlasten die Polizei

BF 4 Spedition Kübler

Als erste Firma in Baden-Württemberg haben wir zusammen mit unserem Partner Setreo das neue Absicherungskonzept mit BF4-Begleitfahrzeugen umgesetzt.

Auf sogenannten Pilotstrecken wurden in Zusammenarbeit mit dem Regierungspräsidium Stuttgart und den beteiligten Straßenverkehrsbehörden Regelpläne erarbeitet und die Absicherung von Schwertransporten mit zivilen Fahrzeugen geplant und umgesetzt. Die neuen BF4-Begleitfahrzeuge haben ein deutschlandweit einheitliches Aussehen und eine drehbare Anlage auf dem Dach, die verschiedene Verkehrszeichen zur Regelung des Verkehrs darstellen kann.

Mittlerweile werden Transporte bis zu 450 t Gewicht, 70 m Länge und 4,80 m Breite auf über 100 km Landstraße gänzlich ohne Polizeihilfe abgesichert.

Ein Dank gilt allen Verkehrsteilnehmern, die die Anweisungen unserer BF4-Fahrer befolgen und somit ihren Beitrag für eine sichere Abwicklung der Transporte leisten.

Nach Abschluss des Pilotprojektes wurde nun der Regelbetrieb aufgenommen, da es keinerlei Bedenken seitens der Polizei gab und das Pilotprojekt zur Zufriedenheit aller Beteiligten abgelaufen ist.

Wir danken dem Fotostudio Lichtgut, Herrn Leif Piechowski für die Freigabe der nächtlichen Bilder !

Scroll to Top